privacy-audit.de | datenschutz-audit.de | Datenschutz – Ihre Verantwortung für unsere Gesellschaft!

Das ips-Gütesiegel zur Zertifizierung von Webseiten


Das ips-Gütesiegel wurde von der datenschutz cert GmbH in Zusammenarbeit mit dem jetzigen Bundesdatenschutzbeauftragten Peter Schaar entwickelt.

 

ips steht für internet privacy standards. Die Zertifizierung ist an strenge Anforderungen geknüpft. Deshalb ist das ips-Gütesiegel eines von vier Online-Gütesiegeln, die von der InitiativeD21 empfohlen werden. Auf die Empfehlung der Initiative D21 beruft sich unter anderem das Bundesjustizministerium.

 

Für wen empfiehlt sich ein ips-Gütesiegel?

Die Zertifizierung empfiehlt sich für Internetportale wie:

         Onlineshops

         elektronische Gesundheitsakte

         E-Governement

         Online-Dienstleistungen im B2C-Bereich

         digitale Kundenbetreuung

Das ips-Gütesiegel ist als Prüfungsmaßstab von zahlreichen Landesdatenschutzbehörden anerkannt.

 

Wie verläuft die Zertifizierung?

Vor jeder Zertifizierung muss ein Datenschutzaudit durch einen unabhängigen, akkreditierten ips-Auditor erfolgen.

Nach erfolgreichem Audit erfolgt der Bericht an die Zertifizierungsstelle der datenschutz cert GmbH. Diese prüft nochmals, ob die ips-Vergabevoraussetzungen erfüllt sind und erteilt danach das ips-Gütesiegel für die Dauer von zwei Jahren.

Nach Ablauf der zwei Jahre oder Veränderung des Geschäftsbereichs erfolgt eine Re-Zertifizierung. Bei Fragen zur Zertifizierung kontaktieren Sie uns.

 

 


Dieses Siegel könnte bald Ihren Webauftritt auszeichnen.




ips-Gütesiegel | Datenschutz Webseite | Zertifizierung - ©2009 - 2014 by Privacy Audit®